ORTSRAT

Der Ortsrat ist ein politisches Gremium, der aus gewählten MItgliedern besteht und den Dorfverbund aus den Ortschaften Esperke, Warmeloh, Vesbeck, Helstorf und Luttmersen repräsentiert.

 

Der Ortsrat vertritt die Interessen der Ortschaften und fördert dessen positive Entwicklung innerhalb der Gemeinde.

 

Der Ortsrat ist zuständig für folgende Angelegenheiten:

  • 1.
  • Unterhaltung, Ausstattung und Benutzung der in der Ortschaft gelegenen öffentlichen Einrichtungen, wie Schulen, Büchereien, Kindergärten, Jugendbegegnungsstätten, Sportanlagen, Altenheime, Dorfgemeinschaftshäuser, Friedhöfe und ähnliche soziale und kulturelle Einrichtungen, deren Bedeutung über die Ortschaft nicht hinausgeht,

  • 2.
  • Festlegung der Reihenfolge von Arbeiten zum Um- und Ausbau sowie zur Unterhaltung und Instandsetzung von Straßen, Wegen und Plätzen, deren Bedeutung über die Ortschaft oder über den Stadtbezirk nicht hinausgeht, einschließlich der Straßenbeleuchtung,

  • 3.
  • Benennung und Umbenennung von Straßen, Wegen und Plätzen, die ausschließlich in der Ortschaft oder dem Stadtbezirk gelegen sind,

  • 4.
  • Märkte, deren Bedeutung nicht wesentlich über die Ortschaft hinausgeht,

  • 5.
  • Pflege des Ortsbildes sowie Unterhaltung und Ausgestaltung der Park- und Grünanlagen, deren Bedeutung nicht wesentlich über die Ortschaft  hinausgeht,

  • 6.
  • Förderung von Vereinen, Verbänden und sonstigen Vereinigungen in der Ortschaft,

  • 7.
  • Förderung und Durchführung von Veranstaltungen der Heimatpflege und des Brauchtums in der Ortschaft

  • 8.
  • Pflege vorhandener Paten- und Partnerschaften,

  • 9.
  • Pflege der Kunst in der Ortschaft

  • 10.
  • Repräsentation der Ortschaft 

  • 11.
  • Information und Dokumentation in Angelegenheiten der Ortschaft

 

Der Ortsrat besteht aktuell aus den folgenden 11 Repräsentanten:

 

Ortsbürgermeisterin

 

Silvia Luft  ( CDU )

 

Silvia.Luft@web.de

Andreas Pagel ( SPD )

 

Helstorf 

 

Andreas.pagel1@web.del

Ulrich Rabe( CDU )

 

Helstorf

 

rabe-helstorf@htp-tel.de

Weitere Mitglieder waren leider nicht bereit, Ihre Daten nach Dsgvo freizugeben