Herzlich willkommen auf den Internetseiten von Helstorf!

 

Wir sind ein Dorf mit Herz und leben gerne hier.

Auf diesen Internetseiten finden Sie aktuelle Informationen rund ums Dorfleben, aber auch politische, kulturelle, touristische und historische Berichte.

 

Bitte schauen Sie sich in Ruhe um. Und dann sehen wir uns bestimmt bald wieder!

Die Internetseite wird gerade überarbeitet.

Wir wollen Sie dennoch aktuell auf dem Laufenden halten und in dieser Zeit für Sie zur Verfügung stehen.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn bspw. Bilder fehlen oder Texte unvollständig sind.

Jahresdienstversammlung der FFW Helstorf (27.11.2021)
  
09.11.2021
 
Am 27.11.2021 lädt die freiwillige Feuerwehr Helstorf , ab 19 Uhr alle aktiven und passiven Mitglieder zur Jahresdienstversammlung ein. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr im Schützenhaus Helstorf, im Doktorweg statt.
 
Es gilt die 3G Regel.
 
 
Entscheidung über Grundschulstandort fällt am 14.10.2021

 

11.10.2021

 

Am kommenden Donnerstag fällt der Rat der Stadt Neustadt in der Aula der BBS, Bunsenstraße 6, ab 18 Uhr die Entscheidung über den zukünftigen Standort der Grundschule Mandelsloh/Helstorf.
 
Im öffentlichen Teil wird unter TOP 7 letzmalig beraten, ob die Grundschule an einem der Standorte erweitert oder sogar neugebaut wird. 
 
In einer langwierigen Debatte hatte der Schulausschuss bereits in mehreren Sitzungen Auswahlkriterien festgelegt und die Bewertung dieser diskutiert und eine Empfehlung für den Rat ausgesprochen.
 
Interessierte können an der öffentlichen Sitzung teilnehmen.
Alle Unterlagen, Bewertungskriterien, Entscheidungsgrundlagen und Detailinformationen können im Ratsinformationssystem abgerufen werden.
 
 
Schmiede-Museum öffnet noch einmal zum Saisonende am 17.10.2021

 

11.10.2021

 

Bevor es in die Winterpause geht, öffnet der Heimat- und Museumsverein noch einmal am Sonntag, 17. Oktober, das Hufschmiede-Museum an der Reiterheide die Tore. Noch einmal zeigen die Schmiede von 11 bis 17 Uhr an diesem Tag ihr Handwerk  –  wer Lust hat, kann unter Anleitung auch einmal selbst probieren wie Eisen bearbeitet wird. Die Weberinnen demonstrieren ihre Arbeit an den historischen Webstühlen, und in der Museumsscheune gibt es viele alte landwirtschaftliche Geräte und Maschinen aus dem vorigen Jahrhundert zu entdecken.
 
Für die Besucher werden Kaffee, selbstgebackener Kuchen sowie Bratwürste angeboten.
 
Der Eintritt ist frei.
 
Ergebnisse zur Kommunalwahl 2021 

 

13.09.2021

 

 
Und den aktuellen Ortsrat finden Sie dann hier: Politik / Bürger
 
Schmiedetag am Sonntag, 19.09.2021 11-17 Uhr 

 

13.09.2021

 

Zum Schmiedetag lädt der Heimat- und Museumsverein Helstorf für Sonntag, 19. September, ein.
Von 11 bis 17 Uhr zeigen die Schmiede im Hufschmiede-Museum an der Reiterheide ihre Handwerkskunst – und wer möchte, kann unter Anleitung selbst probieren wie Eisen bearbeitet wird. In der benachbarten Museumsscheune stellen die Weberinnen ihre Arbeit an historischen Webstühlen vor. Aus dem vergangenen Jahrhundert sind zahlreiche landwirtschaftliche Geräte und Maschinen zu sehen. Für die Besucher gibt es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen sowie Bratwürste.
Der Eintritt ist frei. 
 
Das schon traditionell und beliebte im September jeden Jahres veranstaltete Fest „Alles rund um die Kartoffel" des Heimat- und Museumsvereins muss wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Nun hofft der Veranstalter,  im nächsten Jahr wieder ein Kartoffelfest durchführen zu können.
 
Plattdeutscher Gottesdienst und Schmiedetag am 18.07.2021

 

12.07.2021

 

Bevor das Hufschmiede-Museum des Heimat- und Museumsvereins an der Reiterheide nach dem langen Lockdown am Sonntag, 18. Juli, seine Tore für Besucher wieder öffnet, findet um 10 Uhr ein plattdeutscher Gottesdienst unter den Eichen statt. Pastorin i. R. Wendebourg wird die Predigt halten, der Posaunenchor wird wie in den Vorjahren auch mitwirken.
Von 11 bis 17 Uhr können die Besucher dann selbst probieren, wie Eisen bearbeitet wird, auch die Kinder können unter Anleitung schmieden.
Museumsscheune und Ausstellungshalle mit alten landwirtschaftlichen Geräten und Maschinen sind ebenfalls geöffnet, an den Spinnrädern und historischen Webstühlen wird gearbeitet.
 
Der Eintritt ist frei.
 
Wie an allen Schmiedetagen gibt es für die Besucher Bratwürste sowie Kaffee und Kuchen. 
Aktuelle Infos zum Dorfflohmarkt Helstorf am 04.07.2021

 

30.06.2021

 

So: An alle Flohmarkt-Fans,

am kommenden Sonntag geht es los!

In den Garagen, Vorhöfen und Gärten lädt ganz Helstorf zu einem Dorfflohmarkt ein.

Den aktuellen Plan können Sie sich hier auf google maps anschauen:

 

https://www.google.com/maps/d/edit?mid=10IhJEpzXhrRzVcC9o1HyyUQUjM5ADiAa&usp=sharing

 

Oder direkt über diesen QR-Code:

 

Vorankündigung: Nächster Dorfflohmarkt Helstorf am 04.07.2021

 

26.05.2021

 

Das Hestorfer Flohmarktteam hat sich wieder eine tolle Aktion ausgedacht. Da coronabedingt ein normaler Flohmarkt an der Schule nicht stattfinden kann, haben die Organisatoren bereits letztes Jahr ein Dorfflohmarkt in Helstorf durchgeführt. Jeder kann auf seinem Grundstück, Garage, Vorhof etc. alles anbieten und verkaufen. 

Damit die Besucher wissen, an welchem Ort/Haus/Garten Verkaufsstände aufgebaut sind, wird eine Übersichtskarte erstellt und an die Besucher verteilt.

 

Weitere Infos, das Anmeldeformular sowie die Übersichtskarte finden Sie in der Rubrik "Dorfleben".

 

Direkten Kontakt zum Dorfflohmarktteam erhalten Sie unter dieser E-Mailadresse: dorfflohmarkt-helstorf@gmx.de

 

 

Plakat 2021.pdf
PDF-Dokument [2.7 MB]
Heimatfreunde verschieben Mitgliederversammlung

 

25.01.2021

 

Die üblicherweise im März eines jeden Jahres stattfindende Mitgliederversammlung des Heimat- und Museumsvereins wird coronabedingt auf einen späteren Termin verlegt. Ein neuer Termin dafür wird den Mitgliedern rechtzeitig bekanntgegeben.

Schnell sein lohnt sich!

 

Die IdeenStadtwerke verlegt schnelles Glasfaser-Internet auch in Helstorf. Was Sie dafür tun müssen und weitere Details finden Sie im ausführlichen Interview von RASANNNT.

 

Bis zum 20.12.2020 Vorvertrag zuschicken!

Rat beschließt Variante B = Trennung der Grundschule

04.12.2020

 

Der Rat der Stadt Neustadt hat in der hybriden Sitzung am 03.12.2020 in einer anonymen Abstimmung mehrheitlich für die Teilung der Grundschule Mandelsloh/Helstorf gestimmt.  

 

In der Beschlussvorlage 2020/232 standen zwei Varianten zur Auswahl: Vorschlag A war die Zusammenführung der beiden Standorte an einem noch zu bestimmendem Standort. Variante B sah die Aufteilung der Grundschule in jeweils zwei eigenständige Grundschulen vor.

 

Zuvor hatte sich der Ortsrat Helstorf sowie der Ortsrat Mandelsloh in ihren Sitzungen  für die Variante B ausgesprochen. Auch der Schulausschuss empfahl mehrheitlich in der Sitzung vom 28.11.2020 die Variante B. 

 

Rechtlich bedeutet dies allerdings die Schließung der Außenstelle Helstorf mit der gleichzeitigen Neugründung der Grundschule Helstorf. Ein entsprechender Antrag wird jetzt von der Stadtverwaltung vorbereitet und bei der Landesschulbehörde eingereicht. Diese wird  dann entscheiden, in welcher Form es ab dem Schuljahr 2021 an der Grundschule Helstorf weitergeht.

 

Bürger und Eltern sind weiterhin aufgerufen sich bei der Gestaltung der Grundschule zu beteiligen und zum Erhalt des Grundschulstandorts beizutragen. Informationen gibt es bei der Bürgerinitiative Grundschule Helstorf unter

 

                                                               bi-gs.helstorf@outlook.de. 

 

Weitere Hintergrundinfos finden Sie unter "Neues über den Grundschulstandort".

 

Zusätzliches Außer Haus Angebot im Lockdown

03.12.2020

 

Aufgrund des verordneten Lockdowns darf die OASE in Luttmersen weiterhin nicht öffnen. Für die Feiertage hat sich das Restaurant allerdings neben dem aktuellen Pizza und Burger Angeboten ein zusätzliches Außer-Haus Angebot überlegt.

Sie können für die Advents-Sonntage sowie Weihnachten drei Tage vorher winterliche Gerichte vorbestellen, direkt abholen und zuhause genießen!

 

Zum Beispiel gibt es knusprige Gänsekeule frisch aus dem Ofen oder Rinderrouladen mit Klößen und Rotkohl oder Grünkohl mit Salzkartoffeln und Kasseler Bauch oder Bregenwurst.

 

Zu Silvester gibt es 1 Kilo Gambas für 2 Personen oder ein Mini-Buffet "Silvester in der Box" für 1 Person mit

Roastbeef-Röllchen, gebeiztem Lachs, gefüllte Eier mit Kaviar, Schrimps-Cocktail, Antipasti, Käsen und mehr, dazu Dips und Party-Brötchen.

Hierfür liegt die Vorbestellzeit bei 5 Tagen.

 

Mehr Infos über die Feiertage unter www.oase-luttmersen.de.

 

 

HELSTORF

von OBEN

2020

 

 

 

Ist Helstorf nicht schön?

 

Von oben sieht das Dorf nochmal anders aus.

 

Vielen Dank an den Fotografen Tim Mußmann, der uns dieses Foto zur Verfügung gestellt hat.

 

 

Neue Geschichten von Klaus Ridder

Viele lesen ja gerne die alten Geschichten von Klaus Ridder's Jugenderinnerungen.

Wenn Sie auch mal stöbern oder bestimmte Geschichten aus Helstorfs "Alte Zeiten" nachlesen und in Erinnerungen schwelgen wollen, dann finden Sie sie alle unter der Rubrik "Dorfleben".

 

Insgesamt finden Sie nun 3 neue Geschichten mit Fotoabbildungen über  

 

"Krieg und Frieden" in Helstorf, 

"Pferde und Reiterei"

sowie "die Feuerwehr"

 

Viel Spaß beim Lesen

 

Neues Baugebiet geht in die Genehmigungsphase

Mit der Beschlussvorlage Nr. 2020/093 zum  Bebauungsplan 710B "Alte Heerstraße" erfolgt die Projektfeststellung zum Straßenausbau und des Schmutzwasserkanals am geplanten Baugebiet hinter der Grundschule - gegenüber des Friedhofs.

Am 08.07.2020 hat der Ortsrat dem Fortführen des Projektes zugestimmt und wird am 27.07. im Umwelt- und Stadtentwicklungsausschuss sowie am 10.08.2020 im Verwaltungsausschuss behandelt. Sofern alle Gremien zustimmen, kann die Erschließung bereits im Herbst 2020 durch die Niedersächsische Landgesellschaft mbH beginnen.

Wer sich für das Baugebiet interessiert und sich auf die Warteliste/Interessentenliste setzen möchte, kann sich bei den Ortsratsmitgliedern informieren.

 

Bewegung in der Grundschul-Standortfrage 

Nachdem sich der Prozess der Zusammenlegung der Grundschulstandorte Mandelsloh&Helstorf immer wieder verzögert und es kurfristig keine Zusammenlegung an einem Standort möglich war, hat sich der Ortsrat schlussendlich dazu entschieden mithilfe eines Initiativantrags an den Rat sich mit dem Vorschlag einer Separierung der Schule zu zwei eigenständigen Grundschulen zu beschäftigen.

Die Bürgerinitiative Grundschule Helstorf freut sich über diesen Vorstoß/Entschluss und hofft nun auf eine schnelle Beschlussfassung im Rat.

Oase ist wieder geöffnet: mit neuem Pizzaangebot

Nach der Corona-Schließung ist das Haus an der Jürse "Restaurant Oase" endlich wieder geöffnet. Mit entsprechenden Regeln und angepasstem Angebot ist das Team um Jana Kraft wieder für uns da.

 

Ganz neu im Angebot ist PIZZA.

 

Die Speisekarte ist online unter www.oase-luttmersen.de zu finden.