Glasfaseranschluss mit rasannnt.de

Als Lokalversorger wandelt sich die Stadtwerke Neustadt vom reinen Energieversorger zum Energie- und Internetversorger. Bis spätestens Ende 2024 sollen alle Ortsteile in Neustadt mit den zukunftsweisenden Glasfaser-Anschlüssen für schnelles Internet ausgestattet sein. 

 

Was viele nicht wissen: Bis zum 20.12.2020 ist ein wichtiger Stichtag, der maßgeblich für die Reihenfolge des Ausbaus ist. Bis dahin können Intererssierte einen Vorvertrag abschließen, um den Ausbau im Norden speziell hier in Helstorf, aber auch in Esperke, Vesbeck etc. voranzubringen.

 

 

In Helstorf wurden in den letzten Wochen Bodenarbeiten/Kabelarbeiten an den Gehsteigen rund um die Hauptstraße durchgeführt, hat RASANNNT damit etwas zu tun?

 

Indirekt. Die Ideenstadtwerke haben Arbeiten an der Straßenbeleuchtung durchgeführt. In dem Zuge haben wir auf der Strecke von ca. 800 Metern bereits Leerrohre für die Glasfaser verlegt.

 

Ich wohne im nördlichen Bereich von Neustadt (Esperke, Vesbeck, Helstorf) und möchte gern eine schnellere Internetverbindung, was muss ich tun, um einen Glasfasernschluss von RASANNNT zu erhalten?

 

Jeder Haushalt, der schnelles Internet benötigt, kann sich über unsere Internetseite www.rasannnt.de/downloads einen Vorvertrag herunterladen, ausfüllen und uns per E-Mail an info@rasannnt.de oder postalisch an Stadtwerke Neustadt, An der Eisenbahn 18 31535 Neustadt schicken. Bis zum 20.12.2020 sollte dieser ausgefüllt geschickt worden sein, weil wir nach der Anzahl der Vorverträge zum Teil die Ausbaureihenfolge bestimmen. Je mehr Verträge also für deinen Ort vorliegen, desto eher bauen wir dort aus.

 

Ich habe in der Zeitung gelesen, dass der Ausbau je nach Bedarf /Anfrage erfolgt, wann kann ich mit einem Ausbau / der Versorgung vom schnellen Internet im Norden rechnen?

 

Aktuell bauen wir Suttorf aus, parallel dazu Mardorf und danach folgt Mariensee. Bislang sind das Hüttengelände und das Gewerbegebiet Ost erschlossen. Welche Ortsteile danach folgen, können wir nach dem 20.12.2020 sagen. Dieses Datum ist der erste Stichtag für die Bewertung der Vorverträge. Wir versorgen sukzessive alle Neustädter Ortsteile im Vollausbau mit Glasfaser. Die Ausbaureihenfolge hängt auch davon ab, wie viele Vorverträge wir in den jeweiligen Orten zurückbekommen. Bei großer Resonanz wird der Ausbau entsprechend vorgezogen. 

 

Gibt es eine Warteliste für den Ausbau, so dass ich ungefähr weiß, wann der Ausbau beginnt? Oder kann ich den Ausbau sogar irgendwie beschleunigen? Oder müssen erst alle vorher liegenden Dörfer erschlossen werden (Basse, Averhoy, Luttmersen)?

 

Wir planen bis Ende 2024 ganz Neustadt zu erschließen. Die Ausbaureihenfolge hängt dabei von der Anzahl der unterschriebenen Vorverträge im Verhältnis zu den Haushalten ab. Der 20. Dezember ist der erste Stichtag, zu dem wir die Rücklaufquote bewerten. 

 

Was würde mich der Glasfaseranschluss in meinem Eigenheim kosten? 

 

Der Glasfaseranschluss ist kostenlos, wenn das Haus nicht weiter als 100 Meter von der öffentlichen Straße entfernt ist. Lediglich eine Pauschale für die Aktivierung von 89,00 € fällt an.

 

Ist denn mit einer kostenlosen Erschließung meines Eigenheimes eine Tarifbindung vorgesehen? Oder kann ich mit einem Vorvertrag nur den kostenlosen Glasfaseranschluss sichern und erst später in einen Tarif einsteigen, z.B. wenn ich mein Eigenheim an die Kinder weitergebe oder verkaufe. 

 

Ja, eine Tarifbindung ist vorgesehen. Wir stellen unseren kostenlosen Anschluss nur bei Abschluss eines Vertrages bei uns über 24 Monate zur Verfügung. 

 

Wird meine bisherigen Internetverbindung (z.B. über Telekom oder htp) durch den Ausbau des Glasfaseranschluss unterbrochen oder kann ich parallel meinen bisherigen Anschlussanbieter behalten, bis der Wechsel möglich ist?

 

Wir sind alle auf das Internet angewiesen. Bestehende Leitungen fassen wir nicht an. Sobald ein Haushalt mit aktiviertem Glasfaser-Anschluss das Angebot von RASANNNT in Anspruch nehmen möchte, kann dieser es auch tun.

 

In Luttmersen hat die Telekom bereits einen kostenpflichtigen Glasfaseranschluss in mein Eigenheim gelegt, ich habe aber noch keinen Vertrag mit der Telekom abgeschlossen. Kann ich trotzdem einen Tarif bei RASANNNT bestellen?

 

Ja, allerdings würde dann erneut ein Glasfaserkabel in dein Haus gelegt werden. Der durch die Telekom gelegte Anschluss kann von uns momentan noch nicht genutzt werden. 

 

Ich nutze für meinen Fernseher eine Sat-Anlage. Muss ich dann eine „Verbindungsbox" an meinen Fernseher anschließen, um über den Glasfaseranschluss Fern zu sehen?

 

Für den Betrieb des IPTV-Anschlusses (Fernsehen über die Glasfaser-Verbindung) an einem herkömmlichen Fernseher ist die Set-Top-Box notwendig. Sie liefert die Schnittstelle für alle Funktionen und fungiert praktisch als Steuerzentrale für Aufnahmen und Senderwahl. Ein Gerät pro Vertrag liefern wir kostenlos mit. Ein monatlicher Mietpreis fällt hierbei nicht an. Darüber hinaus ist der Empfang über WLAN mit mobilen Endgeräten (iOS, AndroidTV, FireTV) möglich. Wer keinen SmartTV oder z.B. einen Amazon FireTV-Stick nutzt, benötigt eine Set-Top-Box. 

 

Das Fernsehen über die Sat-Anlage ist eine andere Empfangsart.

 

Und kann ich meine bisherige Telefonanlage weiternutzen, wenn ich auf Glasfaser umsteige?

 

Ja, das ist möglich. Grundsätzlich ändert sich nur die Art der Anschlussleitung – der Zugang zum Internet bleibt aber nach wie vor gleich – außer, dass er natürlich schneller und zuverlässiger ist. Die Telefonanlage kann einfach an unseren Router angeschlossen werden oder aber die bestehende Anlage samt Router wird an den Glasfaseranschluss angeschlossen.

 

Telefonieren und surfe ich dann über eine Leitung? Und ist dann meine Telefonleitung dann möglicherweise beeinträchtigt (schlechte Verbindung), wenn ich über die gleiche Glasfaser zeitgleich surfe?

 

Ja, Telefonie und Internetzugang erfolgen über die selbe Leitung. Durch die zugesicherte und hohe Bandbreite sind Beeinträchtigungen ausgeschlossen. Bei einer Glasfaser-Verbindung bis ins Haus steht, anders als bei herkömmlichen DSL-Tarifen, immer die gebuchte Bandbreite auch tatsächlich zur Verfügung. Unabhängig davon wie weit das Haus vom Verteilerkasten entfernt ist. Jeder Haushalt hat ein eigenes Glasfaserkabel, das direkt in den Verteiler führt. 

 

Muss ich in meinem Haus eine interne Verkabelung vornehmen, um Glasfaser in allen Räumen nutzen zu können?

 

Nein, es kann wie bisher auch zum Beispiel per WLAN über unseren Router auf das nun schnellere Internet zugegriffen und von der Geschwindigkeit profitiert werden. Unser Anschluss ist darüber hinaus komplett kostenlos bis zum Hausanschlussanraum / bis zur ersten Hauswand (inkl. Wanddurchbruch), sofern ein Vertrag / Vorvertrag abgeschlossen und der Ort nicht bereits erschlossen wurde. Sollte zusätzlich noch ein Wunsch nach einer weiteren Verteilung im Haus bestehen, verlegen wir dies für eine Servicepauschale ab 149 Euro. Je nachdem wie lang die Strecken sind, können zusätzliche Material- und Servicekosten anfallen. Der Aufwand lässt sich aber nur individuell durch eine*n Mitarbeiter*in vor Ort schätzen. Von der Funktionalität der Glasfaserleitung profitiert der Haushalt aber auch ohne weitere Verkabelungen im Haus.

 

Ich habe meine Hofeinfahrt bis zum Haus gerade neu gepflastert. Muss ich bei der Verlegung alles wieder hochnehmen/aufreißen?

 

In der Regel nicht. Bei der Verlegung der Leerrohre für die Glasfaser auf Privatgrundstücken wird mittels des Bodenverdrängungsverfahrens „Erdrakete“ zielgenau unter dem Vorgarten ein Hohlraum für das Rohr gezogen – überirdisch ist nichts davon zu sehen. Lediglich unmittelbar vor der Hauswand muss der Boden geöffnet werden, um das Kabel ans Haus zu übergeben. Eine kleine Kernbohrung über wenige Zentimeter führt das Kabel nach dem Durchzug durch die Hauswand. Allerdings ist dies keine Pauschalantwort, sondern die örtlichen Gegebenheiten müssen durch unsere Mitarbeiter*innen vor Ort geprüft werden.

 

Ich beziehe meinen Strom über die Stadtwerke Neustadt. Stimmt es, dass ich weitere finanzielle Vorteile dadurch habe, wenn ich einen Gasfaseranschluss beantrage?

 

Ja. Stadtwerke Kund*innen schenken wir die RASANNNT Gebühr für die ersten 6 Monate. Für die Angabe einer bestehenden Kund*innennummer gibt es ein Feld im Antragsformular. Die Aktion läuft noch bis zum 20.12.2020.

 

Wenn ich auf Glasfaser umsteige, ändert sich dann meine Telefonnummer? Oder kann ich mir eine neue Rufnummer aussuchen?

 

Auf Wunsch kann auch die Rufnummer beibehalten werden. Damit dies klappt ist es unbedingt erforderlich, dass die Vertragspartei beim alten Anbieter und unsere Vertragspartei identisch sind.

 

Kann ich vom Vorvertrag zurücktreten, weil ich z.B. wieder wegziehe?

 

Ja. Das ist kein Problem.

 

Wird die Grundschule in Helstorf auch mit Glasfaser versorgt, um für die Digitalisierung weiter voran zu treiben bzw. Besser ausgestattet zu sein?

 

In Kürze können wir einen neuen Geschäftskund*innen Tarif anbieten, der nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Bildungseinrichtungen attraktiv ist. Hochgeschwindigkeitsinternet wertet nicht nur Immobilien finanziell auf oder rüstet Bildungseinrichtungen für die Zukunft aus, sondern formt unsere Stadt und ihre Gemeinden als Lebensquartier und Unternehmensstandort – die Verfügbarkeit von Breitband ist mit der wichtigste Standortfaktor. 

 

Ich habe noch weitere (vielleicht blöde) Fragen, weil ich das Thema Glasfaserverlegung noch nicht ganz verstanden habe: wo kann mich zusätzlich informieren?

 

Auf www.rasannnt.de erläutern wir die genauen Abläufe bei der Erschließung eines Gebiets mit Glasfaser. Auch in unseren FAQs gehen wir ins Detail http://support.rasannnt.de/de/articles/4426383-wie-wird-glasfaser-verlegt

 

Außerdem steht der Chat dort für Fragen zur Verfügung.

Wer lieber telefoniert, wählt 05032/ 897-750.

 

Nachgefragt bei:

Steffen Schlakat

Leitung Marketing & Kommunikation

IdeenStadtwerke

 

Tel: 05032-897-407

steffen.schlakat@ideenstadtwerke.de

Vorvertrag Privatkunden
Hier können Sie sich das Dokument gleich runterladen, ausfüllen und per Post wegschicken.
201007_rasannnt_auftrag_privatkunden_dig[...]
PDF-Dokument [261.5 KB]
weitere Produktinformationen
200930_rasannnt_produktinfoblatt_1.7.2.p[...]
PDF-Dokument [1.5 MB]